track
VISITOR BADGE
/Catalogue/Catalogue-Sial-Paris-2016/2016-Exhibitors 46518 111919 2182920

7 HERMANOS, S.A.

Activities

Customer target

  • Retail/Commerce
  • Snacking / Food Service
  • Snacking / Restauration

1 Product

  • Mini Ham - Special and innovative Pork ham salted, dried and cured to acquire the specific organoleptic characteristics of "Spanish ham". Then, the bone and skin are removed and the ham is moulded to obtain the particular shape and size with only 1Kg of weigth.

    Mini Ham

    Stands :

    • 6 C 144
    • Featured products

Partner

Present on the flag : ICEX España Exportación e Inversiones

Press release

  • 7 Hermanos wächst mit Mini-Schinken

    13 November 2015

    VALMOJADO. Der Schinken- und
    Fleischwarenhersteller Cárnicas 7 Hermanos
    S.A. will sein Auslandsgeschäft
    erweitern. Wie Exportleiter Javier
    García Garrido berichtet, sei das Unternehmen
    bislang vor allem auf den
    spanischen Markt konzentriert gewesen.
    Bei einer jährlichen Produktionsmenge
    von rund 1500 t und einem
    Umsatz von 12 Mio. Euro beziffert er
    den momentanen Exportanteil auf weniger
    als 10 Prozent, wobei der Großteil
    der Lieferungen in außereuropäische
    Märkte geht. Chancen sieht
    García Garrido in erster Linie bei neuen Produkten, wie dem "Pavo Serrano", einer Truthahnwurst mit Stücken
    von Serranoschinken, oder dem
    vor kurzem entwickelten "Mini-
    Jamón". Dabei handelt es sich um einen
    Schinken mit einem Gewicht von
    einem Kilogramm, der aus einem ganzen
    Schinken herausgelöst wird. Wie
    García Garrido erklärt, sei die Nachfrage
    nach diesem Artikel so groß,
    dass Sonderschichten eingelegt werden
    mussten.
    Gegründet wurde das Unternehmen
    1965 durch Santos García und
    Victoriana Gómez, die eine kleine
    Schinkenreiferei in Ledrada bei Salamanca
    betrieben. Anfang der siebziger
    Jahre wurde der Betrieb in ein
    3 000 qm großes Werk in Villamanta
    bei Madrid verlagert. Das derzeitige
    Werk in Valmojado bei Toledo umfasst
    8 000 qm und wurde Ende der
    achtziger Jahre in Betrieb genommen
    und in einem zweiten Schritt um
    5 000 qm erweitert. Das Reifelager für
    die Schinken bietet Platz für 600 000
    Stück. Eine Zertifizierung des Werkes
    nach IFS-Standard ist in Vorbereitung.

    Download : Press releases [FR]Download : Press releases [EN]